ZivilInternierte aus Deutschland in Rußland und in anderen Ländern und Staaten - Alle News / Beiträge! Alle News und Infos ZivilInternierte aus Deutschland in Rußland und in anderen Ländern und Staaten - Videos! Web-Videos ZivilInternierte aus Deutschland in Rußland und in anderen Ländern und Staaten - Web - Links! Web-Links ZivilInternierte aus Deutschland in Rußland und in anderen Ländern und Staaten - Foto - Galerie! Fotos zum Thema ZivilInternierte / Vertreibung ZivilInternierte aus Deutschland in Rußland und in anderen Ländern und Staaten - Lexikon! Enzyklopädie/Lexikon ZivilInternierte aus Deutschland in Rußland und in anderen Ländern und Staaten - Kleinanzeigen! Kleinanzeigen ZivilInternierte aus Deutschland in Rußland und in anderen Ländern und Staaten - Gedenk-Kalender! Gedenk-Kalender

 ZivilInterniert in der Sowjetunion | Vertreibung nach dem 2. Weltkrieg 

Suche:  
 Home        Anmelden oder Einloggen    
Who's Online
Zur Zeit sind 52 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann eigene Beiträge schreiben und so diese Seite mitgestalten!

Online - Werbung

Haupt - Menü
Services
· News
· Forum
· Lexikon
· Kalender
· Link Tips
· Kleinanzeigen
· Foto - Galerie
· Seite durchsuchen

Redaktionelles
· News/Beiträge Übersicht
· News Schwerpunke
· Top 5 bei Uns
· Weitere Web-Tipps

Mein Account
· Log-In
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out
· Account löschen

Interaktiv
· Link senden
· Bild senden
· Termin senden
· News / Beitrag senden
· Forum-Beitrag schreiben
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Mitglieder
· Gästebuch

Information
· Impressum
· FAQ/ Hilfe
· AGB & Datenschutz
· Werbung
· Statistiken

Accounts
· Twitter
· google+

Terminkalender
Juni 2018
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Geburtstage
Gedenktage
Treffen
Lesungen
Ausstellungen
Veranstaltungen
Veröffentlichungen
Sonstige Termine

Languages
Sprache für das Interface auswählen


Seiten - Infos
ZivilInternierte in Russland und anderen Ländern - Mitglieder!  Mitglieder:466
ZivilInternierte in Russland und anderen Ländern -  Links!  Links:6
ZivilInternierte in Russland und anderen Ländern -  News!  News:213
ZivilInternierte in Russland und anderen Ländern -  Kalender!  Termine:19
ZivilInternierte in Russland und anderen Ländern - Forum!  Forumposts:0
ZivilInternierte in Russland und anderen Ländern -  Galerie!  Galerie Bilder:69
ZivilInternierte in Russland und anderen Ländern -  Kleinanzeigen!  Kleinanzeigen:1
ZivilInternierte in Russland und anderen Ländern -  Lexikon!  Lexikon-Einträge:14
ZivilInternierte in Russland und anderen Ländern -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:4

Historisches Datum
Am heutigen Tage im Jahr ...

1815: In der Schlacht bei Waterloo (Belle-Alliance) südlich von Brüssel besiegen Großbritannien und Preußen vernichtend Napoleon I.

1929: Jürgen Habermas, dt. Philosoph und Soziologe ("Theorie und Praxis")

1986: Der Bundestag beschließt ein neues Abfallgesetz, das der Abfallvermeidung und -verwertung Vorrang gibt.


Internet Surf Tipps
Historiker-News.de: Historiker Seite
Senioren-Page.de: Senioren Portal

Online WEB - Links
Zivil Internierte ! ZivilInternierte bei Google
Zivil Internierte ! Heimkehrer bei Wikipedia

Online WEB - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Neue Ausstellung im Oberschlesischen Landesmuseum Ratingen über Essen und Trinken, Identität und Integration: 'Kann Spuren von Heimat enthalten'!
Veröffentlicht am Samstag, dem 02. Dezember 2017 von Zivilinternierte-in-Russland.de

News & Infos bei ZivilInternierte-Russland.de
ZivilInternierte-in-Russland.de | Foto: Süßer Teller mit diversen regionalen Spezialitäten / Foto C.M. Weiß

OpenPr.de: Ob böhmische Knödel, Königsberger Klopse, Karlsbader Oblaten, Liegnitzer Bomben, Süßes mit Streuseln oder Mohn aus Schlesien oder das berühmte Schlesische Himmelreich - mit solchen Speisen verbinden viele Menschen aus dem östlichen Europa, die nach dem Zweiten Weltkrieg als Vertriebene und später als Aussiedler nach Deutschland kamen, ein Stück Heimat.

Wie viel von dieser kulinarischen Vielfalt, aber auch von Produkten und Firmen, hat nach Flucht und Vertreibung den Weg ins Deutschland der Nachkriegszeit gefunden?

Was wird heute bei uns gekauft, gegessen, genutzt, ohne dass über Herkunft oder ursprüngliche Produktionsstätten nachgedacht wird?

Wie viel hat das jeweilige kulinarische Erbe zum Erhalt der Identität der Deutschen aus dem Baltikum, aus Ostpreußen, Pommern, Russland, Schlesien, Böhmen, Mähren, der Slowakei, Ungarn, Jugoslawien oder Rumänien beigetragen?

Wie konnten mitgebrachte Küchentraditionen und neu gegründete Produktionsstätten die Integration in die westdeutsche Gesellschaft erleichtern?

Kann Spuren von Heimat enthalten
Oberschlesisches Landesmuseum Ratingen
12. November 2017 bis 18. Februar 2018

Die Sonderausstellung "Kann Spuren von Heimat enthalten" des Hauses des Deutschen Ostens in München geht diesen Fragen nach.

Sie befasst sich mit dem breiten Thema Essen und Trinken, Alltag, Identität und Integration und knüpft somit an die große OSLM-Ausstellung zu Schlesiens Esskultur von 2016 an.

Es geht um die Lebenswirklichkeit der Flüchtlinge nach 1945 sowie der Aussiedler in späteren Jahren. Die Ausstellung wirft einen Blick auf die Hungerjahre in der Nachkriegszeit wie auch auf die Überflussgesellschaft, auf welche die Spätaussiedler anfangs trafen.

Präsentiert werden Familienrezepte, typische Gerichte, selbst gebaute Möbel, mitgebrachte Küchengeräte und vieles mehr.

Begleitprogramm:

12. November 2017, 11 bis 18 Uhr
Herbstlicher Handwerker- und Delikatessenmarkt

Traditionsreiche Handwerkskunst und Köstlichkeiten/Spezialitäten aus Oberschlesien und anderen Regionen bietet der Herbstliche Handwerker- und Delikatessenmarkt im Oberschlesischen Landesmuseum (Ein Angebot des Kulturreferenten für Oberschlesien). Im Rahmen dieser Veranstaltung findet um 15 Uhr die Ausstellungseröffnung statt.

3. Dezember 2017, 12 bis 18 Uhr
Oberschlesischer Adventstag mit Führungen, Christbaumkugel-Workshops und dem berühmten schlesischen Mohnkuchen (ein Angebot des Kulturreferenten für Oberschlesien)

16. Dezember 2017, 13:30 - 15:30 Uhr
„Weihnachten auf dem Teller“ - museumspädagogisches Programm für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren
(Anmeldung erforderlich)

Weitere Informationen unter: www.oslm.de.

Oberschlesisches Landesmuseum
Dr. Susanne Peters-Schildgen
Bahnhofstr. 62
40883 Ratingen

Tel: 0 21 02 / 96 50, Fax: 965 400
e-Mail: / Internet: www.oslm.de

Seilscheiben einer schlesischen Kohlengrube ragen hoch neben dem modernen Museumsgebäude auf. Links daneben steht ein großer Eisenbahnwaggon, der aus Tschechien seinen Weg nach Ratingen gefunden hat. Großformatige Bildtafeln begrenzen das Gelände.

Das Oberschlesische Landesmuseum (OSLM) im Ratinger Ortsteil Hösel zeigt solche Industriemonumente und befasst sich mit spannenden Geschichten. Sehenswertes Kulturgut macht den Museumsbesuch zu einem besonderen Erlebnis für die ganze Familie.

(Zitiert aus OpenPR.de, Autor siehe obiger Artikel.)

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht ZivilInternierte-Russland.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: ZivilInternierte-Russland.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Neue Ausstellung im Oberschlesischen Landesmuseum Ratingen über Essen und Trinken, Identität und Integration: 'Kann Spuren von Heimat enthalten'!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei ZivilInternierte-Russland.de könnten Sie auch interessieren:

Ostpreußen: Meine Heimat - Deine Heimat - Mit Wolf von ...

Ostpreußen: Meine Heimat - Deine Heimat - Mit Wolf von  ...
Ostpreußen: Meine Heimat - Deine Heimat - Mit Wolf von ...

Ostpreußen: Meine Heimat - Deine Heimat - Mit Wolf von  ...
Pommern: Henkenhagen (Ustronie Morskie) in Polen - Seeb ...

Pommern: Henkenhagen (Ustronie Morskie) in Polen - Seeb ...

Alle Youtube Video-Links bei ZivilInternierte-Russland.de: ZivilInternierte-Russland.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei ZivilInternierte-Russland.de könnten Sie auch interessieren:

Ruegenwalde-Darlowo-111003-DSC_0098.JPG
Ruegenwalde-Darlowo-111003-DSC_0084.JPG
120501-St-Petri-Kirche-Osten-Gedenken-Ost ...

Diese Lexikon-Einträge bei ZivilInternierte-Russland.de könnten Sie auch interessieren:

 Heimkehrerlager Gronenfelde
Das Heimkehrerlager Gronenfelde war nach Ende des Zweiten Weltkrieges das zentrale Heimkehrerlager für deutsche Kriegsgefangene im Osten. Das Lager befand sich bei Frankfurt (Oder) südlich von Booßen an der Gabelung der Eisenbahnstrecken von Frankfurt nach Seelow und Rosengarten/Berlin. Heute befindet sich die Deponie Seefichten an gleicher Stelle. 1946 wurde die Stadtverwaltung Frankfurt (Oder) von der Provinzialverwaltung und der Zentralverwaltung für deutsche Umsiedler beauftragt, ein Lage ...
 Nationalsozialistische Rassenhygiene
Die Nationalsozialistische Rassenhygiene (oder NS-Rassenhygiene) ist die zur Zeit des Nationalsozialismus betriebene Eugenik oder Rassenhygiene, die eine Radikalvariante der Eugenik darstellte. Die praktische Umsetzung erfolgte durch den Einfluss auf die Wahl der Geschlechts- und Ehepartner durch die Nürnberger Gesetze und Eheverbote, auf die Zwangssterilisation bei verschiedenen Krankheitsbildern und Bevölkerungsgruppen, durch Zwangsabtreibungen bis zur Vernichtung "lebensunwerten Lebens" im Ra ...
 Endlösung der Judenfrage
Als "Endlösung der Judenfrage", kurz "Endlösung" (englisch final solution, französisch solution finale), bezeichneten die Nationalsozialisten bis Ende 1940 die staatlich organisierte Vertreibung (Zwangsumsiedelung), ab August 1941 fast immer die systematische Ermordung möglichst aller Juden im deutschen Machtbereich, den Holocaust (1941-1945).[1] Dieser Euphemismus diente einerseits zur Tarnung dieses Völkermords nach außen, andererseits zur ideologischen Selbstvergewisserung, man löse ein reale ...

Diese News bei ZivilInternierte-Russland.de könnten Sie auch interessieren:

 Darłowo (Polen), das frühere ostpreußische Rügenwalde, wirbt mit seinem berühmtesten Sohn König Erik VII.! (Zivilinternierte-in-Russland, 05.02.2018)
OpenPr.de: Die nahe der polnischen Ostseeküste gelegene Kleinstadt Darłowo (Rügenwalde) setzt bei der künftigen touristischen Vermarktung ganz auf ihren berühmtesten Bürger, den König und Seeräuber Erik.

Bis zum kommenden Herbst soll eine neue Ausstellung im Schloss der Pommerschen Herzöge entstehen, die das bewegte Leben des Herrschers darstellt.

Zugleich sollen nach Informationen des Reiseveranstalters Travel-Netto Graben, Hof und Turm des Schlosses in ...

 Neue Ausstellung im Oberschlesischen Landesmuseum Ratingen über Essen und Trinken, Identität und Integration: 'Kann Spuren von Heimat enthalten'! (Zivilinternierte-in-Russland, 02.12.2017)
OpenPr.de: Ob böhmische Knödel, Königsberger Klopse, Karlsbader Oblaten, Liegnitzer Bomben, Süßes mit Streuseln oder Mohn aus Schlesien oder das berühmte Schlesische Himmelreich - mit solchen Speisen verbinden viele Menschen aus dem östlichen Europa, die nach dem Zweiten Weltkrieg als Vertriebene und später als Aussiedler nach Deutschland kamen, ein Stück Heimat.

Wie viel von dieser kulinarischen Vielfalt, aber auch von Produkten und Firmen, hat nach Flucht und Vertreibung ...

 Jodeglienen - Moosheim - eine spannende Entdeckungsreise in ein früheres ostpreußisches Dorf! (Zivilinternierte-in-Russland, 01.12.2017)
OpenPr.de: Rosemarie Keil liefert mit "Jodeglienen - Moosheim" eine Fundgrube für Familienforscher und Geschichtsinteressierte!

Bevor der Ort unter Hitler umbenannt wurde, trug Moosheims den ursprünglichen Namen Jodeglienen.

Es war ein kleines ostpreußisches Dorf nahe der litauischen Grenze, das zu einem Spiegel der gesamten Weltgeschichte wurde.

War, denn es gibt den Ort heute nicht mehr. Der Ort steht exemplarisch für zahllose Orte in Ostpreu ...

 Überfall auf die Sowjetunion am 22. Juni 1941: War es ein Eroberungskrieg Deutschlands (und seiner Verbündeten) oder ein Präventivkrieg? (Zivilinternierte-in-Russland, 22.06.2017)
Zum Überfall auf die Sowjetunion am 22. Juni 1941:

Dr. Bernd Schwipper, Generalmajor a.D. der NVA (!), promoviert an der Militärakademie "Friedrich Engels" in Dresden und Absolvent der Akademie des Generalstabes der Sowjetarmee in Moskau, veröffentlichte 2015 sein Buch "Deutschland im Visier Stalins: Der Weg der Roten Armee in den europäischen Krieg und der Aufmarsch der Wehrmacht 1941 - Eine vergleichende Studie anhand russischer Dokumente" im Druffel und Vowinckel Verlag Gilchin ...

 Telenotarzt bald auch in Mecklenburg-Vorpommern (PR-Gateway, 01.06.2017)
Der Rettungsdienst des Landkreises Vorpommern-Greifswald beauftragt P3 mit dem Betrieb des telemedizinischen Dienstes.

Nach den durchweg positiven Erfahrungen in Nordrhein-Westfalen setzt nun auch das Land Mecklenburg-Vorpommern im Rahmen des Innovationsprojektes Land|Rettung auf den Telenotarzt im Rettungsdienst. Das dünn besiedelte Flächenland kämpft seit Jahren mit steigenden Einsatzzahlen im Rettungsdienst. Zusätzlich erschweren lange ...

 Das Spitzenfeld im internationalen SEO-Contest 'SEO HERO' zeigt sich stabil und hat sich wohl schon etwas abgesetzt! (Zivilinternierte-in-Russland, 31.01.2017)
Internationale Konkurrenz: Die aktuelle SEO-Challenge zum Suchwort “SEO Hero” wurde in den USA gestartet. Dieser Wettbewerb wird vom CMS-Portal-Anbieter WiX.com ausgerichtet . Mit SEO HERO ist ein "Held des SEO" gemeint.

Gontestziel: Dieser SEO-Contest (oft auch als SEO-Challenge bezeichnet) ist ein Wettkampf von Suchmaschinen-Spezialisten. Ein solcher Contest (Teilnehmer gibt es auch unter Russland-Seiten) hilft beim Studium der Wirkungsweise von Suchmaschinen.

Cha ...

 Kleingruppen-Reise zur Memel (PR-Gateway, 22.10.2016)
Schnieder Reisen präsentiert neue Erlebnisreise nach Litauen

Schnieder Reisen führt seit mehr als 20 Jahren Touren in das Baltikum durch und bietet für 2017 erstmals eine neue Erlebnisreise an, die sich ausschließlich der Memel und ihrem Umland widmet. Die Litauen-Rundreise, die in einer Gruppe von maximal 13 Teilnehmern durchgeführt wird, gibt Einblick in das Leben im Memelland in früherer und heutiger Zeit, setzt sich mit den regionalen Besonderheiten auseinander und stellt außerdem sei ...

 Immobilienmakler REBA IMMOBILIEN AG sucht große Baugrundstücke für neue Betriebsgelände im Raum Frankfurt, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein (PR-Gateway, 18.08.2016)
Die REBA IMMOBILIEN AG (www.reba-immobilien.ch), Immobilienmakler und Hotelmakler aus Susten in der Schweiz mit Standorten in Berlin sowie Großalmerode, Laudenbach bei Kassel in Deutschland, sucht derzeit für ihre Kunden aus der Lebensmittelbranche n

"Die REBA IMMOBILIEN AG, Immobilienmakler und Hotelmakler mit Sitz in Berlin, Großalmerode, Laudenbach bei Kassel sowie Susten in der Schweiz, sucht aktuell für ihre Kunden aus der Lebensmittelbranche Baugrundstücke, jeweils circa 15 bis 20 H ...

 Auf schwimmenden Häusern und Hausbooten über die Mecklenburgischen Seenplatte oder über die Großen Masurischen Seen! (Zivilinternierte-in-Russland, 14.08.2016)
OpenPr.de: Wohnen am Wasser wird immer beliebter – und damit immer kostspieliger umzusetzen, denn Wassergrundstücke sind rar.

Alternativ überlegen viele, statt am lieber auf dem Wasser zu wohnen oder den Wochenendsitz einzurichten.

Die gute Nachricht für Investoren ist, dass es bei der Umsetzung weniger auf Geld und mehr auf Wissen und Fähigkeiten sowie einen Liegeplatz ankommt.

Die meisten Bau- oder Immobilienfirmen zucken bei der Frage nac ...

 Neu gegründete UBM-Tochter UBMhotels startet in Danzig ihr erstes Hotelprojekt (GRU_2, 02.06.2016)
(Wien/Danzig) Die an der Wiener Börse notierte UBM Development AG präsentiert heute in Danzig die neu gegründete UBM hotels Management GmbH und deren jüngstes Projekt, die Errichtung eines 4-Sterne-Hotels in der polnischen Hafenstadt.

Mit der am 18.05.2016 gegründeten UBMhotels möchte sich der Entwickler noch stärker als bisher auf Hotels fokussieren. Die lange Zeit vom Markt vernachlässigte Asset-Klasse verspricht Wachstum: So ist 2015 das Transaktionsvolumen im weltweiten Hotelm ...

Werbung bei ZivilInternierte-Russland.de:





Neue Ausstellung im Oberschlesischen Landesmuseum Ratingen über Essen und Trinken, Identität und Integration: 'Kann Spuren von Heimat enthalten'!

 
Online Werbung

Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik News & Infos bei ZivilInternierte-Russland.de
· Weitere News von Zivilinternierte-in-Russland


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema News & Infos bei ZivilInternierte-Russland.de:
Innovationsberatung TOM SPIKE unterstützt als Hauptsponsor die TRIZ Future Conference 2016 in Breslau


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Online Werbung

Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2007 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Ladezeit der Seite: 0,113 Sekunden